Sie befinden sich hier:

Projekt "Umwelt und Schule"

Die BUNDjugend Rheinland-Pfalz und die LandesschülerInnenvertretung Rheinland-Pfalz führten gemeinsam eine Kampagne für den Klimaschutz durch. Durch verschiedene Aktionen wurden SchülerInnen in Rheinland-Pfalz über den Klimawandel informiert.

Im Jahr 2008 erfolgten diese Aktionen:

- Eine Broschüre für die SchülerInnenvertretungen in Rheinland-Pfalz wurde herausgeben. In dieser werden erfolgreiche Umweltschutzprojekte an Schulen dokumentiert und Tipps gegeben, wie man selber an der eigenen Schule Aktionen zum Umweltschutz machen kann.

- vom 23. bis 24. Februar 2008 fand in Mainz ein Konsum Global-Ausbildungsseminar statt. Konsum Global sind ökologische und globalisierungskritische Stadtführungen.

- vom 30.Mai bis 01. Juni 2008 fand in Ingelheim der Jugendumweltkongress statt. Unter dem Motto "There's no Alternative" wurde über die gesellschaftlichen Auswirkungen des Klimawandels diskutiert.

Aktuelle Infos finden sich auf der Seite der LandesschülerInnenvertretung.

Das Projekt wurde unterstützt von der Landeszentrale für Umweltaufklärung und der Deutschen Umwelthilfe.




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Weitere Tipps und Tricks zum effizienten Energiesparen finden Sie hier...

Woher kommt die Kohle, warum ist sie klimaschädlich, wo wird am meisten gefördert, was ist dran an der Rede von der "billigen Kohle" und wer profitiert am meisten von ihr?



Suche

Metanavigation: