Sie befinden sich hier:

Etappenerfolg für den BUND: Bundesrat lehnt CCS-Gesetz ab


Der Protest gegen CCS (Kohlenstoffspeicherung) war erfolgreich. Das entspre­chende Gesetz hat der Bundesrat abgelehnt. "Deutsch­land sollte dem Beispiel Österreichs folgen und die Endlagerung von CO2 verbieten", sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. "Die großen Energie­konzerne wollen mit CCS-Anlagen vor allem die klima­schädliche Kohleverstromung bis zum Sankt-Nimmer­leins-­Tag fortsetzen. Das kann der Gesetzgeber nicht wollen. Es dürfen keine neuen Kohlekraftwerke in Deutschland gebaut werden."

Mehr...




Mach mit!; Her mit den Mäusen



Weitere Tipps und Tricks zum effizienten Energiesparen finden Sie in unserer Strompsarsektion der Ökotipps

BUND-Position: Klimagerechtigkeit 2015

Lesen Sie die BUND-Position: Klimagerechtigkeit 2015:
Mehr...



Suche

Metanavigation: