Sie befinden sich hier:

Freihandelsabkommen TTIP


Der BUND engagiert sich gegen die Freihandelsabkommen wie TTIP, TISA und Ceta, da sie lange erkämpfte Umweltstandards sowie die Demokratie gefährden. Mehr...

Positionspapier zur Nachhaltigkeitsstrategie RLP

Der Arbeitskreis Wirtschaft des BUND Rheinland-Pfalz hat ein Positionspapier zur Nachhaltigkeitsstrategie erstellt. Mehr...

Pressemitteilung vom 2.12.2013 dazu hier...

Stellungnahme zum Regionalplan Rhein-Neckar


BUND RLP zum Regionalplan Rhein-Neckar:

Naturschutz zu wenig berücksichtigt, Flächenverbrauch zu hoch

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz e. V. hat in Kooperation mit Verbänden aus Baden-Württemberg eine Stellungnahme zum Regionalplan Rhein-Neckar abgegeben. Unter anderem ist im Naturschutz ist noch einiges nachzubessern. Mehr...

Verwaltungsreform geht zu Lasten der Umwelt

BUND fordert weiterhin starke Behörden zum Schutz der Natur

Anlässlich der Diskussion des Gesetzesentwurfs zur Verwaltungsreform im Innenausschuss des Landtages wendet sich der BUND Rheinland-Pfalz gegen gravierende Verschlechterungen beim Umweltschutz. Die Ausweisung von Wasserschutzgebieten müsse weiterhin bei der mit Fachpersonal ausgestatteten Mittelbehörde bleiben. Mehr...

Zukunftsfähiges Deutschland


Einen radikalen Kurswechsel von Politik und Wirtschaft fordert die neue Studie „Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt“. Gemeinsam präsentierten der BUND Rheinland-Pfalz und das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der Evangelischen Kirche in Hessen Nassau (EKHN) diesen "Leitfaden für einen Zivilisationswechsel" am 2. Dezember 2008 in den Räumen des ZGV in Mainz. Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut stellte die Ergebnisse in einer öffentlichen Veranstaltung vor. Mehr....

 

BUND-Stellungnahme zum Landesentwicklungsprogramm IV

Im Landesentwicklungsprogramm (LEP) legt das Land Rheinland-Pfalz die Rahmenbedingungen für die landesweite Entwicklung und Raumplanung fest. Der BUND hat in seiner Stellungnahme zum Entwurf des LEP IV darauf hingewiesen, dass das Programm Weichen zur nachhaltigen Entwicklung des Landes stellen muss. Diesem Anspruch wird es aber nicht gerecht. Zu oft bleibt es unverbindlich oder ist sogar in sich widersprüchlich. Mehr....

BUND kämpft für nachhaltige Siedlungsentwicklung


Um den Flächenverbrauch einzuschränken und lebenswerte Dörfer und Städte zu erhalten ist eine nachhaltige Siedlungsentwicklung notwendig. Mit zwei Tagungen zu diesem Thema hat der BUND Planer und Gemeinden zusammen gebracht, Anregungen und Impulse gesetzt. Mehr ....




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: