Sie befinden sich hier:

Die Wildkatzenbestände in Rheinland-Pfalz sind etwas Besonderes und das aus zwei Gründen: Das geschützte Tier hat dort mit maximal geschätzten 3000 Exemplaren sein größtes Vorkommen in Mitteleuropa. Außerdem hat sich in Rheinland-Pfalz die Wildkatze noch am wenigsten mit der Hauskatze vermischt und so die größte genetische Distanz zum Haustier behalten. Deshalb trägt Rheinland-Pfalz eine besondere Verantwortung zur Erhaltung dieser Art.

Mehr Informationen zum Projekt...




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Ihre Spende hilft.



Spenden Sie jetzt hier.

Bundesweit Projekt des Monats – Wildkatzenhöhlen im Rhein-Pfalz-Kreis



BUND-Aktive aus dem Rhein-Pfalz-Kreis haben eine pfiffige Lösung zur Unterstützung junger Wildkatzenfamilien gefunden. Mehr...

Suche

Metanavigation: