BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Dengel-und Sensenkurs

| Naturschutz

Wer: Carl Rheinländer zusammen mit dem BUND Guldental

Der Kurs vermittelt den praktischen Umgang mit der Sense für den persönlichen alltäglichen Gebrauch. Das Mähen, das Herstellen einer scharfen Schneide, die wichtigsten Einstellungen und andere Details werden ausführlichbehandelt.

Veranstaltungsort: Auf der Streuobstwiese am Katzenrech über der Guldentaler Kläranlage

Anfahrtsbeschreibung:
Zwischen Guldental und Langenlonsheim von der L 242 Richtung Campingplatz (weißes Schild) abbiegen, hinter der Lindelgrundbrücke gerade aus bis zum Parkplatz des Campingplatzes. Dort werden die Teilnehmer um 9.00 Uhr abgeholt.

Kosten: 80€
Dauer: 9-17 Uhr
Teilnehmer: 5-8

weitere Infos: kleines Mittagessen und Getränke inklusive, eigene Sensen können zur Begutachtung mitgebracht werden, Teilnahmebestätigung wird ausgehändigt.

Mehr Informationen

Anmeldung: bei Tobias Ebenau
e-mail: Tobias.Ebenau802@gmx.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

15. Mai 2021

Enddatum:

15. Mai 2021

Uhrzeit:

9:00-17:00

Ort:

Auf der Streuobstwiese am Katzenrech über der Guldentaler Kläranlage

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

BUND-Bestellkorb