Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

KG Bad Dürkheim: Herbizide im Weinbau - die Wirkung auf Reben, Bodenleben und Insekten

Vortrag | Naturschutz, Gefährdete Tiere und Pflanzen, Wildbienen

Vortrag Prof. Dr. Johann Zaller (Universität für Bodenkultur, Wien)
Veranstaltung v. BUND, POLLICHIA, NABU.
Haus Catoir Römerstrassse 20, Bad Dürkheim.

Herbizide werden in vielen Weinbaubetrieben zur Unkrautbekämpfung im Unterstockbereich eingesetzt. Wissenschaftler der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) und der Weinbauschule Klosterneuburg haben in Freiland und Gewächshausstudien etwaige Nebenwirkungen von drei häufig eingesetzten Herbiziden (Wirkstoffe: Glyphosat, Glufosinat, Flazasulfuron) auf Bodenorganismen und auf die Weinreben untersucht. Die Ergebnisse zeigten eine Verminderung des Mykorrhizabesatzes an den Rebwurzeln um 53%. Die Mykorrhizapilze sind mitverantwortlich für die Nähstoffversorgung und Gesundheit der Reben. Der Herbizideinsatz hat darüber hinaus auch die Zusammensetzung der Mikroorganismen (Bakterien, Schimmelpilze, Hefen) und Nährstoffgehalte im Boden und in der Weinrebe von der Wurzel bis in die Traube verändert.
Der Vortrag gibt einen Überblick der aktuellen Forschungen zu diesem Thema. Ökologische und gesellschaftliche Auswirkungen des Pestizideinsatzes sowie Alternativen dazu werden diskutiert.

Zur Person:
Johann Zaller ist assoziierter Professor für Ökologie am Institut für Zoologie der Universität für Bodenkultur in Wien. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit verschiedenen Aspekten der Agrarökologie. Im März 2018 erschien sein Buch „Unser täglich Gift. Pestizide – die unterschätzte Gefahr“ im Deuticke Verlag, Wien.

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

15. April 2019

Enddatum:

15. April 2019

Uhrzeit:

19:00

Ort:

Haus Catoir Römerstrassse 20, Bad Dürkheim.

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

BUND-Bestellkorb