Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

KG Bad Dürkheim : Naturkundliche Exkursion zu den Asselheimer-Bockenheimer Hängen

Exkursion | Gefährdete Tiere und Pflanzen, Naturschutz

Die Exkursion findet im Rahmen des GEO-Tages der Arten statt, gemeinsam organisiert von BUND Kreisgruppe DÜW und Ortsgruppe Grtünstadt.

Führung: Dr. Heinz Schlapkohl und weitere Sachkundige

Treffpunkt: Asselheim, Parkplatz unterhalb Ziegelhütte (gegenüber Turnverein).

Die Exkursion führt am neuen und alten Friedhof von Asselheim vorbei, zunächst durch eine Weinbaulandschaft, sodann hinauf zur Umgebung der “Wolfskehl”. Dort besichtigen wir die charakteristische Pflanzenvielfalt der Halbtrockenrasen und Wildkrautäcker. In diesem Raum finden auch naturschutzrechtlich initiierte Kompensationsmaßnahmen statt. Die benachbarten Kindenheimer Steinlöcher können bei Interesse in einem kleinen Umweg am Rande begangen werden.

Dauer ca. 3 Stunden.

Der Abschluss findet in der schön gelegenen Asselheimer Weinwanderhütte statt.
Bitte festes Schuhwerk mitbringen.

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

15. Juni 2019

Enddatum:

15. Juni 2019

Uhrzeit:

14:00

Ort:

Asselheim, Parkplatz unterhalb Ziegelhütte (gegenüber Turnverein).

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

BUND-Bestellkorb