Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Weltbienentag: Fortbildung für Wildbienenschutz

20. Mai 2019 | Wildbienen, Lebensräume, Gefährdete Tiere und Pflanzen

Der BUND bildet 25 Naturbegeisterte zum/r Wildbienenbotschafter*in fort. Pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai bildeten und vernetzten sich am vergangenen Wochenende die Wildbienenbotschafter*innen des BUND. Artbestimmung und die Praxis bei Naturführungen standen im Mittelpunkt der zweitägigen Fortbildung, die der BUND im Rahmen des Projektes "Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen" in Mainz organisierte. Die neuen Multiplikatoren unterstützen das Projekt und tragen ihr Wildbienenwissen weiter in zahlreichen eigenen Veranstaltungen und Projekten vor Ort.

 (Jutta Schreiner)

Mehr zum Projekt "Blühendes Rheinhessen" finden Sie hier.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb