Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen

Unter dem Motto „Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen“ widmet sich der BUND der Artenvielfalt und den Lebensbedingungen der Wildbienen in der Agrarlandschaft Rheinhessens. Im engen Dialog mit Landwirtschaft und Weinbau setzen wir Modellprojekte um, bilden "Wildbienenbotschafter" aus und bieten Veranstaltungen zu Wildbienen an.

Projektträger: BUND Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.

Projektzeitraum: 2018 – 2020

Förderer: Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz (MUEEF); im Rahmen der AKTION GRÜN 

Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen

Was ist in Zukunft wichtig für unsere Artenvielfalt? Wie können Naturschutz und Landwirtschaft an einem Strang ziehen und Rheinhessen für Menschen und Wildbienen gestalten? Wie können wir mehr Wertschätzung für unsere Lebensmittel und diejenigen, die sie produzieren, erwirken?

Diesen und weiteren Fragen stellt sich das Wildbienen-Team des BUND im Projekt "Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen". Mehr Artenvielfalt in der Agrarlandschaft!

  • Gemeinsam mit Winzer*innen und Landwirt*innen schaffen wir blütenreiche Flächen in der rheinhessischen Agrarlandschaft (Modellprojekte) und gehen einen ersten Schritt in Richtung Biotopvernetzung.
  • Wir bieten Vorträge und Exkursionen rund um das Thema Wildbienen an. Auf Festen und Marktaktionen begeistern wir jung und alt mit dem Thema Wildbienen.
  • Wir bilden ehrenamtliche Wildbienenbotschafter*innen für Rheinhessen im Winter 2018 und Frühjahr 2019 aus. Sie sind eingeladen mit zu machen!
  • Die Entwicklung der Wildbienenarten und Individuenzahlen in den Modellprojekten zeigt uns, ob wir alles richtig gemacht haben. Deshalb begleiten wir unsere Modellprojekte wissenschaftlich – es werden Blütenpflanzen und Wildbienen auf den Modellflächen erfasst.

 

 

Wildbienen Newsletter

Anmelden

Projektleiterin und Ansprechpartnerin

Tatjana Schneckenburger


Hindenburgplatz 3 55118 Mainz E-Mail schreiben Tel.: 06131-62706-0

Projektflyer

Blühendes Rheinhessen - Wein, Weizen, Wildbienen  

Jetzt entdecken!

Spenden für die Wildbienen

Ihre Spende für die Wildbienenaktivitäten des BUND in Rheinland-Pfalz. Bitte fügen Sie im Betreff das Stichwort "Wildbienen" hinzu. Vielen Dank!

Jetzt spenden!

BUND-Bestellkorb