Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Diskussionsfreudig und demokratisch: Die Landesdelegiertenversammlung

Einmal im Jahr treffen sich die Delegierten des BUND Rheinland-Pfalz und diskutieren die wichtigen Themen im Natur- und Umweltschutz und entscheiden über Aktivitäten und Positionen des Verbandes.

Die Landesdelegiertenversammlung ist das höchste Organ des BUND RLP. Sie trifft sich einmal im Jahr und entscheidet über die grundlegenden Positionen.

Zusammensetzung

Die Delegiertenversammlung hat folgende Aufgaben

  • Entgegennahme des Jahres- und Kassenberichts sowie des Berichts der kassenprüfer*innen
  • Entlastung des Vorstands
  • Genehmigung des jährlichen Haushaltsplans 
  • Wahl, Nachwahl oder Abberufung des Vorstands oder einzelner Vorstandsmitglieder sowie der Kassenprüfer*innen
  • Beschlussfassung über Anträge
  • Änderungen der Satzung
  • Festlegung von Grundsätzen und Richtlinien für die Vereinsarbeit
  • Ernennung von Ehrenmitgliedern und die Verleihung von Auszeichnungen
  • Wahl der Delegierten für die BUND-Delegiertenversammlung
  • die Behandlung von Angelegenheiten, in denen sich die Delegiertenversammlung die Entscheidung vorbehalten hat.  

 

Ohne Regeln geht es nicht ...

Die Aufgaben der einzelnen Organe im BUND Rheinland-Pfalz sind in der Satzung geregelt.

Zur Satzung

BUND-Bestellkorb