BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Natur vor der Haustüre

Wussten Sie, dass die Gesamtfläche der Gärten einer Region, die ihrer Naturschutzgebiete in der Regel weit übersteigt? Schätzen Sie daher ihren Beitrag für den Naturschutz im Garten nicht zu gering ein.

Erfreuen Sie sich an bunten Blüten und eigenem Obst und lassen Sie etwas Wildnis zu. Ein naturfreundlicher Garten ist vielfältig und bunt. Mit heimischen Pflanzen und kluger Gartengestaltung schenken Sie zahlreichen Tieren ein Zuhause.

Was kann man tun?

Städte und Dörfer mit ihren Gärten, Friedhöfen und Parks beherbergen eine überraschend große Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. Das ist eine große Chance für mehr Natur und jede*r kann selbst etwas dazu beitragen. Ob kleiner Balkon oder großer Garten, ob Spielbereich für Kinder oder Firmengelände. Hier ist Raum für Artenfülle vor der eigenen Haustüre. 

  • Siedeln Sie mit Hilfe des BUND Schmetterlinge, Wildbienen und Singvögel in Ihrem Garten an.
  • Erfahren Sie mehr über verschiedene Gartenbesucher in den Artenportraits.
  • Finden Sie Rat und Hilfe bei Pflanzenauswahl und typischen Gartenfragen

Naturschutz beginnt im Garten

Jetzt bestellen

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb