Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Schmetterlinge erleben

Sie sind mit ihrer anmutigen Leichtigkeit der Inbegriff des Sommers: unsere Tagfalter. Aber die Bestände brechen ein – seltene Arten sterben aus. Selbst einstmals häufige Tagfalter sieht man nur noch in Einzelexemplaren. Ohne Raupen keine Schmetterlinge – das weiß jedes Kind dank der kleinen Raupe Nimmersatt. Wie Sie Schmetterlinge und ihre Raupen erkennen und ihnen helfen können erfahren Sie hier.

Der Wandel in der Kulturlandschaft macht auch vor den Schmetterlingen nicht halt. Unrentable Wiesen und Weinberge werden aufgegeben und verbuschen. Die intensive Landwirtschaft lässt kaum Raum für bunte Randstreifen, Hecken und blumenbunte Wiesen. Auch in Rheinland-Pfalz stehen viele unserer Tagfalter auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Arten. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die verschiedenen Tagfalter in den Artenportraits. Außerdem finden Sie hier Tipps, wie Sie mit Hilfe des BUND mehr Schmetterlinge in Ihrem Garten ansiedeln können. Als Pädagog*in interessieren Sie vielleicht die Bildungsmaterialien des BUND.

 

Wo sind unsere Schmetterlinge geblieben?

Flyer bestellen!

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb