BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Einladung PK: Das nächste Hochwasser kommt bestimmt

12. März 2012 | Flüsse & Gewässer, Naturschutz

Einladung zur Pressekonferenz

Das nächste Hochwasser kommt bestimmt

Vorstellung der neuen BUND-Studie "Wildnis am Rhein - Artenvielfalt und Hochwasserschutz durch Revitalisierung der Auen“

am Freitag, 16. März 2012
10.00 Uhr
in der BUND-Landesgeschäftsstelle, Hindenburgplatz 3, 55118 Mainz

Die rheinanliegenden BUND-Landesverbände und der französische Umweltverband Alsace Natur fordern zur Reduzierung der Hochwassergefahr am Rhein die großflächige Reaktivierung von Auen. In einer aktuellen Studie stellen sie die Möglichkeiten dazu und den Wert der Auen für den Natur- und Hochwasserschutz dar.
Nikolaus Geiler, der Autor der Studie wird einen Überblick über die Hochwassersituation am Rhein und die Möglichkeiten eines naturnahen Hochwasserschutzes geben.
Dr. Heinz Schlapkohl, Stellvertretender Landesvorsitzender und Sabine Yacoub, Landesgeschäftsführerin des BUND RLP erläutern die Chancen der Auenrevitalisierung für Rheinland-Pfalz und stellen die Hemmnisse für den naturnahen Hochwasserschutz dar.
Für Rückfragen:
Dr. Heinz Schlapkohl: 06353-3318
Sabine Yacoub  06131 62706-0 bzw. 0174-9971892 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb