BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Hochwasserrückhaltung durch Auenrevitalisierung

20. Dezember 2012 | Flüsse & Gewässer

Inhalt

Auengeprägte Wildnisgebiete, in denen sich die Natur ohne  menschliche  Eingriffe  frei  entfalten  kann,  sind  heute  deutschlandweit  eine  Seltenheit.  Diese Studie stellt die Bedeutung intakter Auen für den Naturschutz und den Hochwasserschutz vor und zeigt Möglichkeiten für eine Wiederbelebung der Auen am Rhein auf.

 

PDF Download (1.60 MB)

85 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb