BUND Landesverband
Rheinland-Pfalz

Erlebniswelt MOSELLUM in Koblenz

10jähriges Jubiläum - Besucherzentrum für Alle

Vor 10 Jahren wurde anlässlich der Erneuerung der Fisch-Aufstiegsanlage an der Moselstaustufe das Mosellum als Besucher- und Informationszentrum in Koblenz eingeweiht. Im Mittelpunkt einer erlebnisreichen Ausstellung stehen die Fischwanderung im Moseltal sowie die Schifffahrt und die Stromerzeugung. Der Eintritt ist kostenlos. Seit 2019 betreut der BUND das pädagogische Angebot in dieser Einrichtung.

Jung und Alt sind herzlich eingeladen in der Erlebniswelt am Fischpass Koblenz in das Reich der Wanderfische einzutauchen. An interaktiven Exponaten werden die Mosel und ihre Fischwelt lebendig. Schifffahrt, Stromerzeugung und Fischwanderungen im Moseltal – dieses Spannungsgefüge steht im Mittelpunkt der Ausstellung.

Das Mosellum hat vier Erlebnisbereiche, die auf verschiedenen Ebenen verteilt sind. Alle Ebenen sind mit dem Fahrstuhl barrierefrei zu erreichen.

Des Weiteren bieten wir im Rahmen unseres umweltpädagogischen Konzepts eine breite Palette an interessanten Workshops, Experimenten und Führungen für Schulklassen an.

Das Besucher- und Informationszentrum „MOSELLUM – Erlebniswelt – Fischpass Koblenz“ wird im Auftrag des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Energie und Mobilität seit März 2019 vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. betreut.

Weitere Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier

Anschrift

Moselstaustufe
Peter- Altmeier-Ufer 1
56068 Koblenz

Tel.: 0261 - 952 340 30
mosellum@t-online.de
www.mosellum.rlp.de

 

Ansprechpartnerin

Helene Kraniotakes


E-Mail schreiben Tel.: 0261 - 952 340 30

BUND-Bestellkorb